SportfischerVereinigungEggenstein 1936 e.V.

Kopfweg 4, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen - Tel. 07 21 / 78 60 32

Newsletter September 2020


Die Themen dieses Newsletters:

  • Außerplanmäßiger Arbeitseinsatz am 19.09.2020
  • Königs- und Kameradschaftsfischen  am 26.09.2020
  • Quappenprojekt in den Eggensteiner Gewässern ein voller Erfolg
  • Fischereilehrgang komplett ausgebucht
  • Vorsicht Schlossknacker - Schranke am Fretter - Bitte um Mithilfe
  • Vortragsveranstaltung am 21.08.2020 am Fuchs&Gros
  • Schutzscheibe in der Geschäftsstelle




Nächster außerplanmäßiger Arbeitseinsatz am 19.09.2020


Der nächste außerplanmäßige Arbeitseinsatz findet statt am

Samstag, 19. September 2020, Treffpunkt 8.00 Uhr am Fischerheim

Bei diesem Einsatz werden wir die Angelplätze fürs Königs- und Kameradschaftstreffen vorbereiten und freischneiden. Leute, die einen Freischneider mitbringen oder bedienen können, sind also gefragt.

Wie immer denkt bitte an entsprechende wetterfeste Kleidung und Grundausrüstung wie  Arbeitshandschuhe usw.

Auch wenn es nicht zwingend erforderlich ist, möchten wir darum bitten, Euch vorher für diesen Termin anzumelden. Eine formlose Nachricht genügt. Eine Bestätigung durch uns erfolgt in der Regel nicht. Die Voranmeldung dient zur groben Planung, wieviele Gruppenleiter benötigt werden.

Natürlich ist eine Teilnahme am Arbeitseinsatz in der Regel auch ohne Voranmeldung möglich.

Da sich am Tag des Arbeitseinsatzes jeder Teilnehmer in das Arbeitsstundenbuch einträgt, ist damit die Kontaktkette im Sinne von Covid-19 gewährleistet.


Königs- und Kameradschaftsfischen  am 26.09.2020

Unser Königs- und Kameradschaftsfischen findet am 26.09.2020 statt. Um diese traditionelle Veranstaltung durchzuführen, müssen sich dieses Jahr die Teilnehmer im Vorfeld bei uns anmelden. Es sind schon über 20 Anmeldungen eingegangen, es sind jedoch noch Plätze frei.

Noch bis zum 20.09.2020 können sich Mitglieder der Sportfischer-Vereinigung formlos, über den Briefkasten oder per Mail zu dieser Veranstaltung anmelden.

Startkartenausgabe 13:00 Uhr am Vereinsheim.


Quappenprojekt in den Eggensteiner Gewässern ein voller Erfolg
Rettung des Süßwasserdorsches in Zeiten des Klimawandels

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hatte gemeinsam mit dem Landesfischereiverband Baden-Württemberg eine Untersuchung zur Quappe beauftragt, die Antwort auf die Frage nach den Überlebenschancen der Quappe liefern soll. Im Oktober 2019 wurden an zwei Besatzstellen in Eggenstein und an verschiedenen weiteren Projektgewässern rund 3000 Quappen besetzt.

Die Zusammenarbeit mit den engagierten Kräften der ehrenamtlichen Anglervereine aus Eggenstein, Linkenheim, Rastatt, Karlsruhe, Plittersdorf, Knielingen und Iffezheim sowie von Erwerbsfischern ist bei diesem Projekt eine wesentliche Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung solch eines Projekts.

Am 09.09.2020 fand in den Eggensteiner Gewässern eine Elektro-Befischung statt, um die Entwicklung der im letzten Jahr angesiedelten Jungquappen zu überprüfen. Mehr Infos und Bilder zum Projekt findet ihr hier.


Fischereilehrgang komplett ausgebucht

Unser Fischereilehrgang im Herbst erfreut sich großer Beliebtheit. Bei mittlerweile sagenhaften 60 Anmeldungen müssen wir den Kurs leider als ausgebucht schließen.


Vorsicht Schlossknacker - Schranke am Fretter - Bitte um Mithilfe

Bereits dreimal wurde unser Vorhängeschloss bei der Schranke am Fretter in Richtung Jägerhaus mit einem Bolzenschneider oder ähnliches zerstört. Es entstehen hohe Kosten für die Forstverwaltung, da es sich um ein Spezialschloss handelt. 

Wer hier etwas verdächtiges beobachtet, möge uns bitte umgehend informieren. Sollte eine solche Beschädigung noch öfter vorkommen, besteht die Gefahr, dass man uns die Schranke komplett schließt.

 


Vortragsveranstaltung am 21.08.2020 am Fuchs&Gros


Die limnologische Arbeitsgruppe des Naturwissenschaftlichen Vereins Karlsruhe führte am 21. August am Fuchs & Gros eine Veranstaltung durch mit dem Thema "Die Pflanzen- und Tierwelt in den Baggerseen um Karlsruhe".

Interessierte trafen sich bei sehr warmen sommerlichen Temperaturen beim Tauchereinstieg am Fuchs&Gros. Auch vier Mitglieder unseres Vorstands, teilweise mit Ihren Kindern, nahmen an der Veranstaltung teil. Mehr Infos hier.


Schutzscheibe in der Geschäftsstelle

Am 18. August 2020 installierte unser Gerätewart Frank Bruchholz eine Plexiglas-Schutzscheibe auf dem Tresen in unserer Geschäftsstelle, die das Bedienen unserer Mitglieder während der Geschäftsstunden noch sicherer macht. Hier gibt´s noch mehr Bilder.


We want YOU !!!

Immer noch erreichen wir nicht alle Mitglieder mit unserem Newsletter. Wenn Du oder Deine Freunde noch nicht dabei sind, bitten wir Dich dringend, uns die aktuelle Email-Adresse mitzuteilen, damit wir auch Dich und alle anderen Mitglieder  in Zukunft erreichen. Vielen Dank.

Bleibt weiter gespannt. Und Petri Heil.

Der Gesamtvorstand der Sportfischervereinigung Eggenstein e.V.