SportfischerVereinigungEggenstein 1936 e.V.

Kopfweg 4, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen - Tel. 07 21 / 78 60 32

Der Rhein - km368 - 371

Der Rhein ist mit ca 1320 Kilometern der längste und am stärksten von Großschifffahrt befahrene Fluss Deutschlands. Der Fluss bildet sich weit oben in den Schweizer Alpen, wo der Hinterrhein und Vorderrhein bei der Stadt Chur zusammenfliessen. Er fließt mit starker Strömung und vielen Altarmen durch die Schweiz, Österreich, Liechtenstein, Frankreich, Deutschland und die Niederlande oder bildet die Grenze zwischen diesen Ländern bevor er in die Nordsee mündet.

Als Mitglied oder Gastkarteninhaber darfst Du zwischen Rheinkilometer 368 und 371 fischen.


Rhein bei km 368

Zwischen Zufluss Herrenwasser und Belle.


Belle am Rhein (Rhein km369)

Die folgenden Bilder zeigen Rheinkilometer 369 und den Aussichtspunkt Belle.
Bilder März 2020


Rhein km369-370

Diese Stelle des Rheins erreichst Du über die Zufahrt zum Schmugglermeer.


Rhein km 371

Die Grenze der Gemarkung Eggenstein ist der nördlichste Punkt, an dem Du fischen darfst. Die Grenze ist kurz hinter der Einmündung des Pfinzkanals in den Rhein bei Rheinkilometer 371,5. Du kommst an diesen Ort, wenn Du dich bei der Fähre in Leopoldshafen links hälst. Mit dem PKW kannst Du bis zur Mündung Pfinzkanal/Alb (Zanders Eck) fahren.